Aufgrund der immer noch andauernden Beschränkungen ist es weiterhin nötig, dass Sie sich für den Besuch der Gottesdienste anmelden.

Aktuell können derzeit in den Kirchorten Oberhof und Zella-Mehlis maximal 10 Personen die Gottesdienste besuchen; in Schleusingen maximal 25.

Für Suhl gelten seit dem 15.4.2021 ebenfalls 25 Personen als Obergrenze!

Aufgrund dessen wird je nach Inzidenzlage auch kurzfristig entschieden, ob zusätzliche Gottesdienste angeboten werden.

Für den Besuch der Gottesdienste sind die Anmeldungen zu den Bürozeiten dienstags 9:00 bis 12:00 Uhr und donnerstags 10:00 bis 12:30 Uhr (03681-721452) bzw. vor und nach den Gottesdiensten der Tage davor möglich.

Alle Gottesdienstteilnehmer sind gebeten, sich unbedingt an die hygienischen Vorgaben und Abstandsreglungen zu halten. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes ist obligatorisch (Schal oder Stoffmaske sind nicht erlaubt). Leider ist derzeit auch kein Gemeindegesang erlaubt.

Unser Bischof empfiehlt, die Gottesdienste an den Wochentagen zusätzlich zu nutzen (siehe Gottesdienstordnung).

Bis auf Weiteres ist unser Gemeindehaus leider für alle Veranstaltungen geschlossen.

Update 18.4. 2021